Über 180 Jahre GERTLER


GERTLER - seit 1834 ein erfolgreiches, familiengeführtes Unternehmen!

 

Der Name GERTLER steht seit über 180 Jahren für ein erfolgreich geführtes Familienunternehmen.

Die Ursprünge des Familienunternehmens finden sich bereits im Jahre 1834 in Worbis. Der Firmengründer Joh. Georg Franz Gertler war dort anfänglich noch mit der Uhrenkiepe unterwegs. Adalbert Gertler, der Vater von Lothar Gertler stammte aus Ostpreußen. Er eröffnete 1948, ursprünglich durch die Kriegswirren in die Gegend verschlagen, sein Geschäft in Alsfeld, nachdem er seine Ehefrau Dina kennengelernt hatte. So fand das Traditionsunternehmen eine neue Heimat in Alsfeld.
Mittlerweile in der 7. Generation, strebt man ständig nach höchsten Anspruch und Qualität und hat nur ein Ziel vor Augen: Ihre Zufriedenheit

 

Die Liebe zum Detail macht uns zu Ihrem Experten für besseres Sehen & Aussehen.
Seit 1948 in Alsfeld und seit 1950 in Homberg/Ohm beraten die drei Handwerksmeister Lothar, Marco und Christoph Gertler zusammen mit Ihrem Team ihren Kundenstamm.
Als mehrfach prämiertes "Service-Fachgeschäft" für Augenoptik, Schmuck und Uhren mit langjähriger Erfahrung steht intensive Kundenbetreuung und bester Service an erster Stelle.
Handwerkskunst gepaart mit neuester Technik hat das Alsfelder Unternehmen, zur Freude seiner vielen Stammkunden, weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht.
Das moderne familiengeführte Fachgeschäft ist für seine hohe Kundenzufriedenheit, den exzellenten Service und die hohe Qualität seiner Produkte bekannt.
Ob Sehen wie ein Adler, hören wie ein Luchs, oder auf der Suche nach dem besonderen Schmuckstück und die passende Uhr- bei GERTLER sind sie immer an der richtigen Adresse.

Alle Rechte bei GERTLER GmbH 2020